Aktionsbundle pH minus fl. 14,9% – 25 kg und Chlor fl. 25 kg

99,00 

Lieferzeit: 2-5 Werktage

Kategorie:

Beschreibung

PH minus fl. 14,9%

Zur Senkung des pH-Wertes um 0,1 werden ca. 0,5–0,8 kg /100 m3 Beckenwasser benötigt. Die Zugabe sollte zweckmäßigerweise kontinuierlich über eine säurebeständige Dosierpumpe direkt aus dem Liefergebinde erfolgen. Anteil Schwefelsäure 14,9%.

ACHTUNG – Gefahr! Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kenn- zeichnungsetikett bereithalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augen- schutz/Gesichtsschutz tragen. BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. Unter Verschluss aufbewahren.

 

Chlor flüssig 25 kg

Zugabe kontinuierlich über eine geeignete Dosierpumpe direkt aus dem Liefergebinde. Besonders geeignet zum Einsatz mit automatischen Mess- und Regelanlagen. Die Dosierung des Präparates mit automatischen Dosiersystemen wird die Konzentration des Aktivchlores, gemessen mit geeignetem Tester, im Bereich von 0,3 – 0,5 mg/l gehalten. Die Kontrolle der richtigen Konzentration des Aktivchlores und des pH-Wertes des Wassers muss regelmäßig erfolgen, besonders bei höherer Temperatur des Beckenwassers und der Umgebung, bei
erhöhter Intensität der Sonnenstrahlung und höherer Beckenfrequentierung.
Vor der Zugabe des Präparates muss immer mit einem pH-Tester der pH-Wert des Wassers überprüft und das Wasser gegebenenfalls mit den Produkten pH MINUS flüssig oder pH PLUS flüssig so behandelt wird, dass ein pH-Wert im Bereich von 7 bis 7,4 erreicht wird.

ACHTUNG: Gefahr! Kann gegenüber Metallen korrosiv sein. Kann die Atemwege reizen. Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. Sehr giftig für Wasserorganismen.
Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen. Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/ Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. Behälter dicht verschlossen an einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Inhalt/Behälter der Entsorgung als gefährlichen Abfall zuführen. Entwickelt bei Berührung mit Säure giftige Gase. Achtung! Nicht zusammen mit anderen Produkten verwenden, da gefährliche Gase (Chlor) freigesetzt werden können.

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.